© 2016 RA Bernd D. Wermuth
Name und Anschrift
Rechtsanwaltskanzlei Wermuth
RA Dipl. Jur. Bernd D. Wermuth
Auf dem Weiherhahn 26
51377 Leverkusen
Kontaktmöglichkeit
Tel.: 0214 / 314 970 90
Fax: 0214 / 314 970 89
Zuständige Aufsichtsbehörde (Rechtsanwaltskammer)
Rechtsanwaltskammer Köln
Riehler Str. 30
50668 Köln

Tel.: 0221/973010-0
Fax: 0221/973010-50

E-Mail-Adresse: kontakt@rak-koeln.de
Internetadresse: http://www.rak-koeln.de
Berufsbezeichnung
Rechtsanwalt wurde verliehen in der Bundesrepublik 
Deutschland

Die Zulassung wurde erteilt beim Landgericht Köln,
zuständiges Amtsgericht Leverkusen.
Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte


Alternative Einsichtsmöglichkeiten finden Sie unter
oder http://www.bundesregierung.de in der Rubrik "Gesetze"
Umsatzsteueridentifikationsnummer
keine
Inhaltlich verantwortlich gem. § 10 Abs. 3 MDSTV
RA Bernd D. Wermuth
Gestaltung und Umsetzung
RA Bernd D. Wermuth
Nutzungsbedingungen/Haftungsausschluß
Die Einbindung dieser Seiten oder von Inhalten dieses
Internetauftrittes als Frame-Link bedarf grundsätzlich der
vorherigen Zustimmung. Diese ist schriftlich oder per eMail
einzuholen. Eine reguläre Verlinkung bedarf keiner Anfrage.

Alle auf dieser Seite angegebenen Webadressen (sog. Links)
wurden bei ihrer Einrichtung und sorgfältig geprüft. Eine Haftung für
den Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden, da sich der
Inhalt der Seiten sekündlich ändern könnte.

Sollte zwischenzeitlich ein Link fehlgehen, falsch sein oder auf eine
Seite mit rechtswidrigem Inhalt verweisen, so teilen Sie mir dies
bitte per eMail mit
Hinweise zum Datenschutz
Personenbezogene Daten

Soweit die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten
besteht oder Sie mir diese in elektronischer Form mitteilen, werden
diese streng vertraulich und unter Beachtung der
datenschutzrechtlichen Vorschriften und dem höchstmöglichen Maß
an Sensibilität behandelt. Personenbezogene Daten werden nur
erhoben und genutzt, soweit es für die inhaltliche Ausgestaltung
oder Abwicklung des jeweiligen Vertrags- oder
Mandantenverhältnisses erforderlich ist. Der Nutzer kann jederzeit
Auskunft über die von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten
verlangen. Ferner kann er die Löschung der von ihm gespeicherten
personenbezogenen Daten verlangen, sofern das Vertrags- oder
Mandantsverhältnis vollständig abgewickelt ist und die
Aufbewahrung der Daten nicht vorgeschrieben ist.

Nicht personenbezogene Daten
Bei jedem Seitenzugriff werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang
in einer Log-Datei gespeichert. Diese Daten sind nicht
personenbezogen; wir können somit nicht nachvollziehen, welcher
Nutzer welche Daten abgerufen hat. Im einzelnen wird über jeden
Abruf folgender Datensatz gespeichert:
- der Name der aufgerufenen Dateien,
- das Datum und die Uhrzeit des Abrufs,
- die übertragene Datenmenge,
- der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
- die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
- eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.
In Verbindung mit Ihrem Zugriff erhalten wir Nutzungsdaten, die für
statistische Zwecke gespeichert werden und möglicherweise
anhand der IP-Adresse eine Identifizierung zulassen. Es findet keine
personenbezogene Verwertung statt.

Datenschutz bei Google Remarketing
Diese Website verwendet die Google Remarketing Dienstleistung der
Google Inc. ("Google"). Durch diese Technologie werden Nutzer, die
die Websites dieses Unternehmen bereits besucht und sich für das
Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den
Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen.
Zu diesem Zwecke werden sogennante Cookies auf dem Rechner
des Benutzers abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, aus denen
eine Website erkennen kann, dass Sie sie bereits zu einem früheren
Zeitpunkt besucht haben.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung
diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server
von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP
Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen
gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht
mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des
"US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm
des US-Handelsministeriums registriert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der
Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für
die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der
Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene
Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese
Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies
gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag
von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites
im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden
gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage
vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der
Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung
kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.
Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren,
indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen.
Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch
Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall
gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll
umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website
erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten
durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem
zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für
die Zukunft widersprochen werden. Wir weisen darauf hin, dass
Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren
unabhängig sind. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von
Google finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google.